Curriculum Vitae

 

Forschung und Studium


April 2017Visiting Fellow
European Union Centre in Taiwan (EUTW)
Taipei
February - March 2017Visiting Scholar
Fudan Development Institute (FDDI)
Shanghai
Februar - März 2016Postdoctoral Guest Researcher
und Leibniz Scholar
Max-Planck-Institut
für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

Heidelberg
Academic Contact: Prof. Armin von Bogdandy
seit 2014Wissenschaftlicher Mitarbeiter
(Postdoc/Habilitand)
Universität Hamburg
Institut für Politikwissenschaft
seit 2006/2013Lehrbeauftragter und Research Fellow
Europa-Kolleg Hamburg
Institute for European Integration
2012 – 2013Postdoctoral Guest Researcher
und Yggdrasil/E.ON Scholar
ARENA Centre for European Studies,
Universität Oslo
Academic Contact: Prof. Erik Oddvar Eriksen
Wintersemester 2011/12Visiting Fellow
Sciences Po, Paris
Centre d’études européennes (CEE)
Academic Contact: Prof. Renaud Dehousse
Frühjahr 2011Chercheur en sciences politiques
Europäischer Gerichtshof (EuGH), Luxemburg
Wintertrimester 2010Visiting Student
University of Cambridge
Department of Politics and International Studies (POLIS)
Academic Contact: Dr. Mette Eilstrup-Sangiovanni
Sommersemester 2010Visiting Fellow
Harvard University
Boston/Cambridge MA
Minda de Gunzburg Center for European Studies (CES)
Academic Contact: Prof. Stanley Hoffmann
2008 – 2012Doktorand / Promotion
(Dr. Phil., "summa cum laude")
Universität Hamburg
Dissertation: “Der Europäische Gerichtshof:
Rationalität und Integration im Kontext des Rechts”
2001 – 2007Diplomstudium, Politikwissenschaft
Universität Hamburg
Studium der Politikwissenschaft
(Schwerpunkt: Internationale Beziehungen,
Europa / Europäische Union, Theorie und Ideengeschichte),
Rechtswissenschaft (Völkerrecht, Europarecht, Rechtsphilosophie), Philosophie (Politische Philosophie, Philosophie der Sprache, angewandte Ethik) und Vietnamistik

 

Beruf und Praxis


2006 – 2013Gesellschafter, Geschäftsführer und Consultant
Gemeinschaft für Politikberatung – gpb
www.gpb-hamburg.de
2009Mitglied des Konzeptionsteams
Akademie der Wissenschaften in Hamburg
Fächerübergreifendes Schülerlabor
Friedens- und Konfliktforschung
Wintersemester 2006/07Studentische Hilfskraft
Universität Hamburg
Professor Cord Jakobeit,
Internationale Beziehungen
Sommer 2004Praktikum
Hamburgische Bürgerschaft
SPD - Fraktion
Sommer 2002Praktikum
Deutscher Bundestag, Berlin
Referat für Interparlamentarische Beziehungen,
insbesondere für die Parlamentarische Versammlung
der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit
in Europa (OSZE PV)
2000 – 2001Zivildienst

 

Auszeichnungen, Stipendien und Drittmittel


2017FDDI Scholarship
Fudan Development Institute, Shanghai
2016Leibniz Stipendium
Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht
und Völkerrecht, Heidelberg
2016“Solidarity and its Crisis in the European Union”
(interdisziplinäre Konferenz,
Universität Hamburg 2. und 3. Juni)
Akademie der Wissenschaften in Hamburg
2013E.ON Ruhrgas Scholarship for Political Science
E.ON Stipendienfonds
im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

2013Publikationsbeihilfe
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
2013Publikationsbeihilfe
Johanna und Fritz Buch Gedächtnisstiftung
2012/13Yggdrasil Scholarship
Research Council of Norway
2011/12Auslandsstipendium
Studienstiftung des deutschen Volkes
2011Research and Travel Grant
Rievers-Stiftung
2010Research and Travel Grant
Stiftung Universität Hamburg
2010Research and Travel Grant
Universität Hamburg
(Abteilung Forschung und Wissenschaftsförderung)
2009 – 2012Promotionsstipendium
Studienstiftung des deutschen Volkes
2001Jugend Forscht
Dritter Preis in der Sektion “Geowissenschaften"
Forschungsprojekt: “Lassen sich Erdbeben
und Vulkaneruptionen vorhersagen?”

 

Sprachen


Deutsch, Englisch, Französisch, Vietnamesisch,
Norwegisch, Latein

 

 

Print Friendly, PDF & Email